Büro
+49 3030806490
angebot@krawcow.eu          


Bei einer Anfrage, geben Sie uns bitte Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie schneller und bequemer erreichen könnten.


Kontaktieren Sie uns jetzt!

Mo-Fr.
9:00-16:00





Unsere Ebay Auktionen





Unsere Fanpage



Kastenfenster

 

 

 

 


                    1

                     2

                     3

 

 

 

 

 

 

 

 

1

Von Außen 1-fach-Verglasung, Beschläge nach historischen Mustern

Von Innen Mehrfachverglasung, Drehkippbeschläge, Flügel mit einer Stärke von 68, 78, 88mm auch möglich

 

2

Von Außen 1-fach-Verglasung, Beschläge nach historischen Mustern

Von Innen Mehrfachverglasung, Drehkippbeschläge, Flügel mit einer Stärke von 68, 78, 88mm auch möglich

 

 

3

Von Außen 1-fach-Verglasung, Beschläge nach historischen Mustern

Von Innen Mehrfachverglasung, Drehkippbeschläge, Flügel mit einer Stärke von 68, 78, 88mm auch möglich

 

Holz

KIEFER MIKROZINKEN - alle auf Länge verbundenen Schichten mit Mikrozinken - gemäß der Deckfarbe
KIEFER NATUR – Außenschichten massiv ohne Mikrozinken – standardmäßig unter Lasurfarbe verwende
MERANTI
EICHE
LÄRCHE
FICHTE

SONSTIGE GATTUNGEN – auf Anfrage

 

Veglasung

Standardmäßige Verglasungsart 4/16Ar/4 Ug=1,1 W/m2K

Erhältliche Verglasungsarten:
• 3-fach-Verglasung mit erhöhter Wärmedämmung Ug = 0,7 W/m2K
• ausgestattet mit warmen Abstandshaltern
• sicher mit gehärteter oder geklebter Scheibe
• Einbruchsschutz der Klasse P2 oder P4
• erhöhte Schalldämmung
• in der Masse gefärbte oder reflektierende Scheiben

 

Beschlag

Der Firma SIEGENIA oder G-U, standardmäßig mit Mikrolüftung, Fehlbedienungssperre, Heber des Kipp-Dreh-Flügels ausgestattet.

Erhältliche Varianten:
• Beschlag mit erhöhtem Einbruchschutz der Klasse WK1, WK2
• verdeckter Beschlag
• Reibungs- und Griffbremse
• Kontaktstellen

Es besteht die Möglichkeit, die Beschläge nach historischen Mustern auszuführen, sog. Drehstangenverschlüsse.

 

Griffe

Der Firma HOPPE Typ SECUSTIK Modell METZ.

Standardfarben: Weiß, Braun, Silbern (F1), Titan (F9), Altgold (F4), Champagnerfarben (F2).
​Erhältliche Varianten: Griffe mit Schlüssel, mit Druckknopf, sonstige auf dem Markt erhältliche Modelle

 

Dichtungen

Standardmäßig mit EINER Dichtung. Die Versionen mit ZWEI oder DREI Dichtungen können wir optional auf Wunsch des Kunden fertigen.

 

Fensterlacke

Der Firma TEKNOS, ökologisches 4-Schicht-System

Standarddeckfarben: Weiß RAL 9016, BRAUN RAL 8017
Standardlasurfarben: 16 Farben – PINIE, ALTKIEFER , ZYPRESSE, IROKO, KASTANIE, SIPO, FRAMIRE, SAPELLI, EICHE, CALVADOS, NUSSBAUM, KEMPAS, AFROMOSIA, KIRSCHBAUM, WENGE, ACAJOU
Erhältliche Varianten: Deckfarben gemäß der RAL-Palette, NCS, Lasurfarben auf individuelle Bestellung.